Dienstag, 13. Juni 2017

NoSew-Fransenkissen


 Bei Kullaloo gibt es eine freie Anleitung
für ein NoSew-Fransenkissen und da wir
für die Chillecke ja noch ein paar Kissen
benötigen hab ich mal Jersey-Resteabbau
betrieben und schon mal 2 Kissen nach 
dieser Methode gemacht ;-)


 Die Technik ist super und ich finde
auch den Effekt klasse wenn man
2 verschiedene Stoffe nimmt...


Das ist die Rückseite bzw. die
andere Seite, die sind ja beide
hübsch - find ich ;-) 


Die Kullaloos haben Microfaserplüsch genommen,
der wird ja dicker sein als Jersey. Ich hab sowas 
nicht und wollte ja auch mal Reste-Abbau betreiben...

Allerdings ist es bei Jersey so, dass die Fransen-
"Verknotungstechnik" nicht so gut hält.
Bei dem runden Kissen merk ich das
gut, das hätte ich noch gut 1 cm größer
machen können damit da weniger Spannung
drauf ist. Vermutlich ist Jersey noch
elastischer...? Die Löcher die man
einschneidet um mit der Häkelnadel
"durchzuknoten" weiten sich hier mehr als
beim eckigen Kissen....
Wisst ihr was ich meine?? *lach* ;-)

Ich werde mal schauen wie es hält...


Verlinkt wird bei *HoT* und 
den *Dienstagsdingen*, bei
der *Kissenparty* und bei
Nellemies *Herzensangelegenheiten*



Ganz liebe Grüße, Claudi



Kommentare:

  1. Die sind ja toll !
    Und weil auf dem schönen LoveKeysJersey Herzen drauf sind, würde ich mich freuen, wenn du sie auch bei meinen Herzensangelegenheiten verlinken würdest.
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja eine wunderschöne Idee, bitte einpacken und zu mir ;)
    Bussi und Drücker
    Tina :-*

    AntwortenLöschen
  3. Schauen ja niedlich aus, gefällt mir gut

    AntwortenLöschen
  4. Die sind ja traumschön! Da hast du tolle Farben gemixt! Und die Fransen sind einfach genial!

    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  5. Wow, die zijn wel erg leuk geworden. En dat zonder naaimachine?
    Toppie!!

    AntwortenLöschen
  6. Ui, was man nicht so alles machen kann! Toll sieht das aus!!!!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Claudi,

    ganz,ganz toll sehen deine neuen Kissen aus,die brauch ich auch.

    Liebste Grüsse
    Vera

    AntwortenLöschen
  8. Ganz toll, liebe Claudi, die Kissen würden auch hier sehr gut passen ; ))
    liebe Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
  9. Die sehen aber ganz zauberhaft aus!

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Tolle Kissen! Die werden direkt heute Nachmittag für den Garten nachgearbeitet 😀
    Lieben Dank für die Idee

    AntwortenLöschen
  11. Wow, die sehen echt super aus!

    VG, Steffi

    AntwortenLöschen
  12. Was für eine geniale Technik!
    Die Stoffe die du gewählt hast finde ich auch prima zusammen :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare! Fragen beantworte ich sehr gerne, bitte nur darum bei "no-reply-Blogs" eine eMail-Adresse zu hinterlassen! Sonst antworte ich zukünftig unter dem Kommentar, dann bitte nochmal hier reinschauen! :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...