Dienstag, 4. August 2015

Velara-Hosen...


2 Velara-Hosen von Schnittgeflüster habe
ich mir genäht. Ich mag so gemütliche Hosen,
ziehe sie allerdings nur Zuhause an....


Dieses Hamburger Liebe Stöffchen streichel
ich schon ziemlich lange ;-) der Jersey ist
sehr schwer, für eine Hose ist das aber klasse!



 Dieser dunkelblaue Jersey hat kleine
rosafarbene Anker, sieht man oben gar nicht.
 
 

 Ich musste bei beiden Hosen stückeln,
bei der oberen Hose habe ich hinten etwas
angesetzt, bei der blauen ist es vorne, 
sieht man auf dem Foto oben. Obwohl ich
nicht über 1,70 m bin musste ich die
Hose verlängern und bin mit der im eBook 
angegebenen Menge Jersey leider nicht 
ausgekommen. Jetzt weiß ich ja Bescheid, sollte ich 
mir doch mal eine Jerseyhose zum "Rausgehen" 
nähen müsste ich etwas mehr Stoff haben.


Hose Velara von Schnittgeflüster


Verlinkt wird heute bei *HoT*


Ganz liebe Grüße, Claudi



Kommentare:

  1. Ich bin auch gerade im Hosennähwahn, ich trag die aber auch, wenn der Stoff passt, zum Büro oder so. Deine gefallen mir sehr gut.
    LG Uta

    AntwortenLöschen
  2. Toll toll toll, da könnte ich mal meine Jersey-Vorräte abbauen, brauch die ja sonst nicht....... super toll liebste claudi

    AntwortenLöschen
  3. Sind beide jetzt super schön geworden <3
    Bussi :-*

    AntwortenLöschen
  4. Diese bequemen Hosen sind genau das richtige für diese warmen Sommertage - es soll möglichst luftig und nicht allzu schwer sein! Schön sind die Beiden!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  5. Uih - die sehen aber gemütlich aus. Lila mit Anker finde ich super! Genau das Richtige für die Ferien zum ´rumsanteln.
    Ganz liebe Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  6. Sehr hübsche Hosen. Die sehen auch sehr bequem aus. Da fällt mir auch glatt wieder ein Punkt auf meiner im Kopf vorhandenen to-sew-Liste ein. Na ja, wird wohl doch eher wieder auf später verschoben. ;-)

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Claudi,

    so gemütliche und legere Hosen sind wirklich klasse - eigentlich schade, dass man sie üblicherweise nur zuhause trägt ...

    Deine Hosen sind beide toll geworden - die maritime finde ich als Maritimfan noch ein wenig toller als die andere!

    Danke für den Tipp mit der Stoffmenge! Aber wenn die schon bei bis 1,70m nicht ausreicht, fürchte ich ja, dass schon der eigentliche Schnitt für meine knapp 1,80m eher nichts ist, oder?

    Allerliebste Grüße
    Helga

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Claudi,
    die sind beide super geworden. Den Hamburger Liebe Stoff streichel ich hier auch noch. Also ich finde du kannst durchaus in diesen Hosen auf die Straße gehen. Super!!
    L. G. Ute

    AntwortenLöschen
  9. Super sehen die Hosen aus, auch wenn sie gestückelt ist. Sie sieht schon bequem aus und die Stoffe dazu gefallen mir auch sehr gut.

    LG

    moni

    AntwortenLöschen
  10. Deine Hosen find ich super! Da kann man auch nie genug davon haben!!!
    Und anziehen würd' ich die auch sofort mit den tollen Stoffen, die dazu gewählt hast!!!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Claudi!
    Tolle Hosen sind das geworden. Von denen kann man nie genug haben.
    LG Berit

    AntwortenLöschen
  12. Die sehen beide sehr gemütlich aus!
    Ich mag solche Hosen gerne aus dünnen Viskosestoffen, auf die Idee Jersey zu nehmen, bin ich noch nicht gekommen.
    Danke fürs Zeigen!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare! Fragen beantworte ich sehr gerne, bitte nur darum bei "no-reply-Blogs" eine eMail-Adresse zu hinterlassen! Sonst antworte ich zukünftig unter dem Kommentar, dann bitte nochmal hier reinschauen! :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...