Donnerstag, 18. Juni 2015

Superbia


Die Anleitung für die Superbia liegt schon
ewig lange hier! Immer kamen mir andere
Anleitungen dazwischen ;-) 
Aber jetzt hab ich sie endlich mal genäht!
Im Grunde ist das ein schöner Schnitt aber
sie erinnert mich sehr an Imke und davon
habe ich in den letzten Jahren ja so einige
genäht und irgendwie trag ich die grad
alle nicht weil mich das mit dem Gummi
oben etwas stört...


Und hier ist noch viel mehr Material
oben am Ausschnitt. Die Superbia ohne
Arme find ich total toll, das kann ich aber
leider nicht tragen :-( Durch die Arme 
kommt ja dann noch mal mehr Weite dazu
und das ist ganz schön viel Stoff am Ausschnitt.


Ich hatte auch mal das Band durch einen Gummi
ersetzt aber das war noch ungünstiger.
Weil ich nicht so der "Schleifchen-Typ" bin ;-)
habe ich statt Schleife eine Brosche gemacht was
mir aber gut gefällt! Ich hoffe ich trage sie, sonst
trenne ich die Arme doch ab und trage sie dann
mit Strickjacke oder so...

eBook Superbia von Erbsünde
Anleitung Brosche: Smilas 1. Buch *Für dich genäht*

Verlinkt wird heut bei *Rums*


Ganz liebe Grüße, Claudi

Kommentare:

  1. Liebe Claudia,
    es wäre echt schade sie nicht zu tragen. Der Stoff ist mega schön. Man muss sich aber wohlfühlen.
    Ganz ganz liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. so auf der Puppe sieht sie aber toll aus, ich würde sie tragen. Warum kannst du nicht ohne Arm tragen? Klar wir sind alle nicht mehr die Jüngsten, aber ich trage sie weiter. Sommer ohne Tops, kann ich mir nicht vorstellen.

    glg
    Conny

    AntwortenLöschen
  3. Schön schaut sie aus, ich würde sie tragen :-)

    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  4. Toll sieht die Bluse aus! Und die Brosche ist einfach klasse dazu! Ich hatte damals bei meiner Imke auch etwas Weite rausgenommen,weil es mir zuviel war. Das kannst du doch auch mal probieren! Und wieso kannst du nicht "armfrei" tragen?? Du bist doch keine Oma:-)

    GlG Beate

    AntwortenLöschen
  5. Es wäre so schade wenn du sie nicht anziehst. Die Bluse ist super schön. Der Stoff ist ein Traum. Probiere doch mal die Armfreie Variante. Vielleicht geht es ja mit einem Jäckchen drüber. Wichtig ist ja das du dich wohl fühlst. Mir gefällt sie jedenfalls gut

    Liebste Grüße
    Fräulein Mai

    AntwortenLöschen
  6. Wow, so eine schöne Bluse !

    Viele herzliche Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Claudi, die Bluse sieht schick aus, vor allem der Stoff. Ich glaube mir wäre das auch zu viel Gerüsche drum herum. Man muss sich eben wohlfühlen, sonst bleibt das Teil ewig im Schrank.

    LG

    moni

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ein wirklich zuckersüßes Oberteil!!!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Der Stoff ist super und bestimmt auch deins. Mir persönlich wäre es auch zu viel Gerüsche. Daher kann ich dich verstehen. Bevor du sie aber im Schrank hängen lässt, nähst du dir aus dem tollen Stoff lieber was anderes...
    GLG Uli

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Claudi,

    ich mag solche Ausschnitte mit so viel Stoff auch nicht. Da bin ich immer am rumzuppeln.
    Aber der Stoff ist Hammer!

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  11. Hast du wieder fein gemacht , liebe Claudia , gefällt mir . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Claudi,
    deine Bluse finde ich aber sehr schön, du musst dich aber wohlfühlen, ich ziehe immer eine kleine ( oder manchmal größere ; )) Strickjacke an, liebe Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
  13. Ich liebe Deine Superbia und besonders den tollen Stoff mit der Brosche :-*
    Dicher Drücker und Bussi Tina

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare! Fragen beantworte ich sehr gerne, bitte nur darum bei "no-reply-Blogs" eine eMail-Adresse zu hinterlassen! Sonst antworte ich zukünftig unter dem Kommentar, dann bitte nochmal hier reinschauen! :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...