Dienstag, 24. Februar 2015

Taschenbaumler, 50-Granny-Cal und Häkeldecke 2015


Einen neuen Schlüsselanhänger/Taschenbaumler
mit Anfangsbuchstaben habe ich mir genäht 
nach einem *DIY* von der lieben Chriss von
*Kitschwerk* Ich liebe es ja Jeansreste zu
verwursten :-)


Dieses Granny vom 50-Granny-Cal gefällt mir soooo gut...


Dieses Herzgranny gefällt mir leider gar nicht, so ging es allerdings
den Meisten aus der Granny-Gruppe, ich hab mir auch
versucht den Rand etwas anders zurechtzuhäkeln ;-) aber na ja...
Es gehört dazu, drum wird es gezeigt :-)


Dieses Granny aus der laufenden Woche gefällt mir
da schon wieder besser :-)


12 von 120 *hüstel*, der Schnitt 
ist nicht sooo gut für fast Ende
Februar aber ich hab ja lange überlegt
ob ich überhaupt bei der
Häkeldecke 2015 
mitmachen möchte, ich hoffe ich hole das noch auf.
Seit Granny Nr. 5 oder so kann ich es
immerhin auswendig und geht auch etwas
schneller ;-)


Verlinkt wird heut beim *Creadienstag*,
der *Revival Linkparty*
und bei *Herzensüß*


Ganz liebe Grüße, Claudi



Kommentare:

  1. Auch eine gute Idee für einen Schlüsselanhänger , liebe Claudia . Die grünen Grannys gefallen mir gut .
    Mein Blick nach draußen lässt hoffen , das das Wetter heute besser wird als gestern . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudi,
    wow, was für viele tolle Sachen! Dein allererstes Granny gefällt mir ausgesprochen gut, das könnte ich mir auch super vorstellen nachzuhäkeln! Die Sterne für deine Decke sind auch ExtraKlasse. Vor Kurzem habe ich mal zwei von dieser Art gehäkelt. Das ist ja echt ganz schön knifflig, aber sie sind wunderschön! Wir schaffen das mit der Decke aufs Jahresende schon!
    GLG Uli

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie toll! Der Taschenbaumler ist ja ne schöne Idee!

    Und die Granny's bewundere ich sowieso... denn ich mit meinen 2 linken Händen krieg das mit dem Häkeln wohl nie auf die Reihe ;-)

    GLG,
    Bine ♥

    AntwortenLöschen
  4. Da warst Du wieder fleissig, schöne Idee für Jeansreste.
    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  5. Der Anhänger ist echt witzig. Bin ja auch ein Fan von Jeans-Upcycling. :-) Die Grannys finde ich auch sehr gelungen - farblich sind die 12 von 120 natürlich ganz meins. ♥ Den Rückstand holst du bestimmt schnell auf, und dann wird die Decke ein Traum. ♥ Ganz liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  6. Den Taschenbaumler habe ich auch schon entdeckt bei Kitschwerk und ich bin davon super begeistert. Dein C gefällt mir und die Arbeit mit der Häkeldecke könnte ich mir nicht vorstellen, so etwas würde ich nie schaffen. LG Karin

    AntwortenLöschen
  7. Der Anhänger ist super! Muss ich auch mal probieren, aber bei B ist das bestimmt schwierig.
    Deine Grannys sind alle super geworden! Die mit Stern gefallen mir am besten!

    GLG Beate

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschöne Sachen. Wie toll du den Jeansrest für den Anhänger verwertet hast. Gefällt mir sehr gut. Bei der Häkeldecke wirst du doch wohl nicht wirklich aufgeben wollen. Es ist doch noch so viel Zeit und ich bin sicher, du kriegst das hin. Mit jedem fertigen Granny fiel es mir leichter. Die übrigen Grannys sind auch ganz zauberhaft. Ganz tolle Farben!

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Der Anhänger sieht toll aus und dann diese hübschen Grannys auf dem Spanner. Den finde ich ja genial.

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  10. alles eine Frage der Sichtweise ...
    also liebe Claudi, aus meiner Perspektive ist das ein toller Schnitt! ♥
    ICH hätte weder so viele noch so schöne Grannys häkeln können!
    Darum bestaune und bewundere ich deine Zauberwerke um so mehr :o)
    ich wünsche dir weiterhin ganz viel Freude am Projekt und grüß dich lieb
    Gesine

    AntwortenLöschen
  11. öhm...ja...Häkeldecke..da muss ich auch mal ran!
    Deine Grannys mit dem Stern sehen super aus und ich bin noch viel weiter hinterher ;-)

    LG
    Kati

    AntwortenLöschen
  12. Wir sehen das sehr ähnlich....
    Der Herz Granny wäre auch nicht meins ... aber die anderen umso mehr!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  13. weitermachen....weitermachen...nicht aufgeben und vorallem nicht unter Druck setzen...wegen der Monate. Ich hänge beim Februar auch hinterher......

    Aber die anderen Teilchen schöööön...das mit den Buchstaben...supi Idee...werde ich aufgreifen.

    Uuuund daran denken...einfach weitermachen. Ich häkle die Grannys für die Decke für jede Farbe vor...d. h. bei meiner Decke: 28 Teilchen in Hellblau (sind ja nur 2 Runden), dann Türkis...zwei Runden...

    Knuddels Regina

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Claudi,
    der Schlüsselanhänger ist ja total süß. Aber deine Grannys sehen super schön aus, vorallem die Farbe gefällt mir sehr gut.

    LG Marita

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Claudia, deine Decke wird bestimmt wunderschön, ich hatte auch erst überlegt sie 4 eckig zu machen, habe mich dann aber doch auf die Hexagons festgelegt. Diese Grannys, Hexagons zuhäkeln sind schon eine knifflige Sache. Deine bunten finde ich auch zu schön,willst du sie da auch mit einbringen?

    LG

    moni

    AntwortenLöschen
  16. Oh, ich glaube, ich mache dieselbe Granny-sterndecke. meine anleitung ist aus einem englischen Buch. Sehr gut gefällt mir auch dein Spann-Dings! Sowas muss ich mir auch basteln! Alles Liebe, nina

    AntwortenLöschen
  17. Die Sterne und deine Farbwahl finde ich total schön, vielleicht werde ich auch mal noch so eine Decke häkeln. Aber erst muss ich meine aktuelle fertig machen.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  18. ich finde du kannst super häkeln!!!!

    schönes Wochenende meine liebe

    AntwortenLöschen
  19. Die Farbkombi für deine Häkeldecke gefällt mir total gut, also unbedingt dran bleiben:-)
    LG Viola

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare! Fragen beantworte ich sehr gerne, bitte nur darum bei "no-reply-Blogs" eine eMail-Adresse zu hinterlassen! Sonst antworte ich zukünftig unter dem Kommentar, dann bitte nochmal hier reinschauen! :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...