Dienstag, 1. April 2014

365-Tage-Quilt



Hab länger gar nix gezeigt hier dabei
nähe ich ganz brav jeden Tag 1 Patch an... :-)
(und zeige das bei Instagram)

Wollte euch aber die bisher fertigen Streifen
schon mit den Zwischenstreifen zeigen...


...und dann sowas?? *grummel* 
In Reihe 4 bin ich total verrutscht obwohl
ich alle Patches mit der gleichen Schablone
und alles gleich füßchenbreit zusammen-
genäht habe...hmm! Dachte ich zumindest...

Das muss ich nachher abschneiden, anpassen,
ist ja doch ein ganzes Stück. Das ärgert mich
schon aber es bleibt jetzt trotzdem so!
Ich denke - und hoffe - daß man es nachher
in der großen Decke einfach nicht sieht ;-)



Bis auf diese Unebenheit gefällt mir mein 
365-Tage-Quilt bisher aber sehr gut,
BUNT war eine gute Idee ;-)

Mit den Zwischenstreifen das finde ich auch
sehr schön, erstens beruhigt es etwas finde ich
und außerdem würde meine Decke ja 
nur 1,60 m x 1,60 m nach Ulis Rechnung,
weil ich sie aber 2 m lang haben möchte
sind die Streifen auch noch hilfreich ;-)

Mein 365-Tage-Quilt zeige ich heute
beim *creadienstag* und bei


Ganz liebe Grüße, Claudi


Kommentare:

  1. Hallo Claudi,
    das sieht wirklich schon super schön aus! Die unifarbenen Streifen sehen auch sehr schön aus...
    Kann es sein, dass du in der 4. Reihe mit einem anderen Füßchen genäht hast? Das ist mir nämlich auch schon passiert...
    Das eine Füßchen war nur 1 mm breiter als das eigentliche, aber das macht dann gleich enorm was aus...
    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  2. Ja, das geht ganz fix und zack: passt es nicht mehr! Frustrierend ... nicht ärgern! Dein bisheriges Nähresultat ist sowas von schön! ... so tolle Stoffe!
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  3. oh weh - aber abgesehen davon sieht er bis jetzt schon mal richtig klasse aus !!!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  4. Meine Güte sieht das toll aus....Hammer mit den Streifen und Traumstöffchen,aaahhhhh.Weiter viel Freude beim zusammen nähen !!!

    Liebste Grüsse
    Vera

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht super aus mit den Streifen! Ich würde jetzt alle Rechtecke etwas "verrutscht" zusammen nähen, dann fällt es bestimmt nicht mehr auf.

    GLG Beate

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöne Stoffe, ganz, ganz toll!!!! Ein einziger Farbenrausch! Die türkisfarbenen Streifen dazwischen machen sich großartig! Dass es jetzt nicht passt ist wirklich ärgerlich, aber wie das passieren konnte??? Keine Ahnung... Ganz stimmen tut's bei mir auch nie.
    Liebe Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen
  7. Schön und bunt, passt hervorragend zu Dir.
    Lg von der Maus

    AntwortenLöschen
  8. Sieht toll aus mit den einfarbigen Streifen dazwischen.
    Beate hat recht, wenn du jetzt immer ein bisschen "verrutscht", dann sieht es aus wie absichtlich so gemacht! :)
    GlG Karin

    AntwortenLöschen
  9. Bei mir passen die Blocks nie perfekt. Ich bewundere dann ale die so gut patchworken und quolten können. Ich würde es auch so machen wie schon vorgeschlagen: die anderen Reihen ein wenig versetzen. So wird es "gewollt" aussehen. Wer weiss, vielleicht wird es so noch viel besser aussehen? Mega tolle Stöffchen hast Du ausgesucht!

    AntwortenLöschen
  10. Hmmm
    1. ich finde es sieht klasse aus :-)
    2. glaube ich auch fast, dass du bei Reihe 4 UND 5 ein anderes Füsschen benutzt hast? die beiden passen nämlich zueinander aber nicht zu den Reihen 1-3.
    Hmm was jetzt tun?
    Ich pers. würde nach der Ursache forschen und dann warscheinlich aufmachen. Aber auch einfach weil ICH es immer sehen würde und mich ärgern würde....
    Aber wenn es dich nicht stört ist doch alles gut... :-)
    Ganz liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  11. Wie bie Fb bereits erwähnt, bin ich total begeistert von deiner Decke ;) ich liebe die Stoffe & mit dem Zwischenstreifen find ich es noch viel viel schicker ;) Meine Decke muss wohl nochmal aufgetrennt werden, ich glaub ich will in meiner auch Zwischenstreifen. Wie breit sind deine ?
    Aller liebste Grüße Mareike

    AntwortenLöschen
  12. wunderschön bunt....oh, ich würde mich auch über so einen Fehler ärgern, denke aber auch das es am Ende nicht weiter auffallen wird...

    lg Mandy

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Claudi,
    dein Quilt sieht toll aus - gerade die Zwischenstreifen finde ich wunderschön. Und die kleine "Unebenheit" finde ich gar nicht schlimm. Vielleicht baust du einfach nach der 6. Reihe wieder so eine kleine Unebenheit ein. Dann sieht das wie gewollt aus. Ich persönlich finde das gar nicht schlimm!
    Perfektion wird eh überbewertet! :-)
    Schicke dir ganz liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  14. Ich finde, dass das mit den Zwischenstreifen echt toll aussieht.
    Liebe Grüße aus der Pfalz
    Susanne

    AntwortenLöschen
  15. Die Decke ist sehr schön . Das verschobene Teil hätte ich jetzt gedacht , das es so sein soll . Mir gefällt sie gut . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  16. ... die zwischenstreifen gefallen mir sehr gut, das bringt die einzelnen quadrate besser zur geltung. überlege dir aber, ob du wirklich immer und ewig über das verschobene hinwegsehen kannst, denn der ganze quilt ist sehr viel arbeit und zeit und es könnte dann doch sein, dass es dich im nachhinein ärgert ...

    viele herzliche grüße
    marion

    AntwortenLöschen
  17. Ich kann mich nur wiederholen, das mit den Streifen sieht toll aus und das verrutschte sieht man sicherlich nicht am Ende
    Gruß Bella

    AntwortenLöschen
  18. Ich mag die Idee mit den Streifen total gerne und so herrlich bunt wie sie wird, wird das bestimmt nicht so ins Auge fallen. Da steckt so viel Liebe und Geduld und Erinnerung drin, die kann nur schön werden ;)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  19. Ich mag die Idee mit den Streifen total gerne und so herrlich bunt wie sie wird, wird das bestimmt nicht so ins Auge fallen. Da steckt so viel Liebe und Geduld und Erinnerung drin, die kann nur schön werden ;)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare! Fragen beantworte ich sehr gerne, bitte nur darum bei "no-reply-Blogs" eine eMail-Adresse zu hinterlassen! Sonst antworte ich zukünftig unter dem Kommentar, dann bitte nochmal hier reinschauen! :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...