Donnerstag, 12. Januar 2012

Juhuuu, ich kann Blümchen...

...wobei BlümCHEN ja
leicht untertrieben ist
*lach*
Das sind ja ausgewachsene
Blumen (siehe Vergleichsbild
mit meinen Händen!)
...

Tutorial von
*Connys Cottage*
und gaaaaanz einfach,
nur "normale" Stäbchen
und feste Maschen!! :-)
Vielen Dank Conny ♥

Da die Wolle ja etwas dicker
ist, sind die Blumen so
groß geworden. Bei der senf-
gelben hab ich 50 Maschen
gehäkelt und bei der pink-
farbenen (ich glaub) nur
die Hälfte...!

Habe (natürlich ;-)!)
noch einen bunten Knopf
mit eingenäht, was ich jetzt
damit machen weiß ich
allerdings noch nicht...!?
Die pinkfarbene ging ja noch
als Brosche aber die gelbe ist
dafür etwas üppig...! :-)

Hüpf hüpf ins *Töpfchen*, bis SONNTAG!!! :-)


Ganz liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Die sind aber schööön!

    LG Roswitha

    AntwortenLöschen
  2. Na, die gelbe kannst du ja fast als Hütchen nehmen :-DDDDDD. :-*
    Aaaaaaber sehr, sehr schön......nur dieses Gelb.....*schüttel* :-*

    AntwortenLöschen
  3. Och, Du findest bestimmt ne Tasche oder so was zum betüddeln ;o) Schön schauen sie aus.
    LG von der maus

    AntwortenLöschen
  4. Aha, das hattest du also vor ;-)
    Die Blumen sind echt schön und ich denke die Gelbe könnte sich doch auf einer Tasche gut machen, oder ?

    Drück dich

    Dori

    AntwortenLöschen
  5. Ich find die beiden Klasse!! Danke für den Tipp, werde sie demnächst mal ausprobieren!!!
    Lieben Gruß,
    Bea

    AntwortenLöschen
  6. ... die blümchen sehen zauberhaft aus !

    viele ♥-liche grüsse
    marion

    AntwortenLöschen
  7. Hi Du Häkelmaus ;o)
    Die sind richtig schöööön, muss ich auch mal probieren.

    AntwortenLöschen
  8. mach die gelbe auf nen schlüpper :-)

    AntwortenLöschen
  9. schöööön...grins, jetzt mußt Du nur noch stricken lernen.....

    GLG Regina

    AntwortenLöschen
  10. Birgit (Dragonfly)12. Januar 2012 um 12:25

    Boah DANKE Stinchen! - jetzt hab ich 'ne ganze Mundvoll Butterbrot auf die Tastatur geprustet! (geht doch nix über bildliche Vorstellungskraft...)

    @Claudi: richtig superschön! und das die so riesig sind ist noch mal besonders klasse - Chrysanthemen gehören zu meinen Lieblingsblumen und an eben diese erinnern mich diese 'dicken Dinger' :D

    Lieben Gruß aus der Dachkammer!
    Birgit :-)

    AntwortenLöschen
  11. So, ich hoffe es funktioniert jetzt ;-)
    Ganz lieben Dank für den Link.

    Schmatzer, Dori

    AntwortenLöschen
  12. ...die sehen toll aus.....blumen gehen meist sehr schnell und pimpen alles auf......

    lg özlem

    AntwortenLöschen
  13. Huhu du Liebe,
    jetzt hier nochmal - die Senfblume *hihi* wäre doch ideal auf eine Tasche vorn drauf? Das ist zumindest das allererste gewesen, das mir dazu einfallen ist :o)

    Liebste Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  14. die sind ja toll!!!!! hast du fein gemacht!!
    ich kämpfe noch mit dem Unterschied zwischen festen Maschen und Stäbchen!
    DIe senffarbene könnte ich mir an die Lilane Bommelmütze nähen, dann fall ich etwas mehr auf! kreisch!!!!
    ne, war nur eine SCHERZ!!! I hate senffarben.......
    GGGLG
    Claudi

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Claudi,

    die sind klasse geworden. Die gelbe kannst ja auch als Deko irgendwo hinlegen.

    LG Andrea

    P.S. Habe seit heute diverser Fotos mit dem Handy für mein erstes 12 von 12 gemacht, jetzt muß ich schon mal einige auf den Rechner ziehen.

    AntwortenLöschen
  16. Beweise, Beweise...ich glaub das ja noch nicht so ganz, daß Du die gemacht hast. *gacker*

    Ich weiß was Du damit machen kannst, nach BM schicken, Du weißt doch wo mein Haus wohnt(Spaß) ;OD

    Im Ernst....die sind ganz bezaubernd und die machen sich doch wunderbar an Kränzen oder Zweigen, an Spiegeln oder Bilderrahmen, an Türen oder Ragale, an Betten oder Lampenschirme, an öde Kissen oder an die Teekanne, oder mach doch ein Magnet draus....so ich glaub das reicht jetzt! ;O))

    Ganz lieben Knuddelgruß,
    Sabine....♥

    AntwortenLöschen
  17. harika çiçekler çok beğendim eline sağlık..sevgiler.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare! Fragen beantworte ich sehr gerne, bitte nur darum bei "no-reply-Blogs" eine eMail-Adresse zu hinterlassen! Sonst antworte ich zukünftig unter dem Kommentar, dann bitte nochmal hier reinschauen! :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...