Dienstag, 30. August 2011

Dauert wohl noch was....:-(

Erstmal viiiiielen lieben Dank für eure lieben Worte, das freut mich seeeehr....♥♥♥

Hatte gestern noch einen Anruf aus der Praxis, der Befund der Probe lag vor und es ist was Bakterielles....:-(
War mir ja fast klar wo es schon so lange dauert.
Eine Lebensmittelvergiftung - hatte ich auch noch nicht - muss man auch nicht haben! :-(
(Campylobakter)
Da wir in den Ferien ja einige Ausflüge gemacht haben wäre es sehr spekulativ zu hinterfragen WO ich mir das "eingefangen" habe!
Meine Männer haben es nicht und bekommen es hoffentlich auch nicht.
Das Badezimmer am Schlafzimmer ist sowieso schon seit Anfang an SPERRzone und das war wohl gut so....

Renesse muss dann wohl bis zu den Herbstferien warten denn nächsten Mittwoch beginnt hier auch wieder die Schule. Meine armen Kids :-( - hätte ihnen so gegönnt daß sie sich noch ein paar Tage "austoben" können. *schnief*

Ich hoffe es dauert nicht mehr so lange und ich bin bald mal wieder FIT!

Ganz liebe Grüße, Claudi





Kommentare:

  1. Liebe Claudi

    Zuallererst einmal eine gute Besserung!
    Ein "Campylobacter Jejuni" hat mich auf Grund meiner Grunderkrankung mal für fast 3 Wochen ins Krankenhaus befördert. Und das im Dezember...
    Ist schon eine böse Sache!

    Sieh zu, dass Du Dich schonst und richtig wieder auf die Beine kommst!!!

    Sei lieb gedrückt
    Susi

    AntwortenLöschen
  2. Oooooch Engelchen,
    geht es Dir denn jetzt etwas besser? Meist wird es ja besser, wenn man weiss, was es ist.
    Was machen die Haare?;-)
    Komm schnell wieder auf die Beine!!
    Ich drück Dich, Lilly

    AntwortenLöschen
  3. Oh, was lese ich da!!!! Du Arme, ich drück Dir die Däumchen, damit Du schnell wieder auf den Beinen bist.

    Drück Dich

    Dori

    AntwortenLöschen
  4. Armes Hascherl! Dann erhol dich mal gut, Renesse läuft nicht weg und ist auch im Herbst schön.

    Alles Liebe,
    Corinna

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Claudi,

    mit Eurem in Urlaub gefallenen Urlaub tut mir leid. Eigentlich sind wir auch die letzten Jahre immer nach Ouddorp (nicht weit von Renesse) gefahren, aber dieses Jahr habe ich nichts erschwingliches gefunden. Da sind wir in den Bayerischen Wald gefahren und was soll ich sagen, wir hatten Glück. Das Wetter war viel besser als in Holland (Bekannte sind nach einer Woche wieder abgereist). Also nicht traurig sein !!!
    Wir haben leider auch im Moment mit diversen Krankheiten zu kämpfen, Augen zu und durch.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Oh du Arme... ich hoffe, dass es dir ganz bald besser geht und dann könnt ihr vielleicht in den Herbstferien in Urlaub fahren...

    Liebe Genesungswünsche

    Karin

    AntwortenLöschen
  7. Och Claudi, das tut mir leid.Ich umärmel Dich mal. Komm ganz schnell wieder auf die Beine.
    LG Mone

    AntwortenLöschen
  8. Oh Du Arme. Tut mir leid, dass es dich so erwischt hat.
    Ich wünsche Dir gute Besserung und drück dich

    LG
    Babs

    AntwortenLöschen
  9. Auch ich wünsch dir gute Besserung. Bei uns geht grad auch eine Magen-Darm-Erkrankung rum. Ist nicht schön.

    Liebe Grüße

    Siva

    AntwortenLöschen
  10. sorry, bin gestern, zu nix mehr gekommen!!!!
    Ich wünsch dir auch noch mal, ganz ganz schnelle, gute Besserung!!!! Kopf hoch! Hast du aber eh´immer!!!!
    GGLG
    C.
    Das Ding, gab´s in einem Einrichtungshaus mit SchnickSchnack, in Limburg, interessant fand ich, das nirgends drauf stand, ob das echt, oder aus Gibs war!

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Claudi,

    eine Lebensmittelvergiftung ... oje ... dann hoffe ich sehr, dass du etwas über den Berg bist und bald wieder gesund wirst! Ein Gesundwerd-Drücker Prädikat :besonders lieb: sende ich dir,

    liebe ♥ Grüsse
    Heike

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare! Fragen beantworte ich sehr gerne, bitte nur darum bei "no-reply-Blogs" eine eMail-Adresse zu hinterlassen! Sonst antworte ich zukünftig unter dem Kommentar, dann bitte nochmal hier reinschauen! :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...