Sonntag, 21. November 2010

Wieder da - ein Jammerpost! ;-)

Tja - was soll ich sagen!? *lach* Ich nehm´s ja mit Humor - der Markt war genau so bescheiden wie der letzte aber hier "auf dem Dorf" ist das glaub ich nicht so einfach...
Trotzdem hatten wir Spaß, meine liebe Karo hat mich unterstützt *knuuutscha*!!

Schaut mal wie wir die Rauchmelder überlistet haben *lach*..:

Keine Ahnung ob das nötig war aber angeblich sind die sehr empfindlich und die Decken waren sehr tief. Ich hätte ja den Brenner wieder eingepackt aber mein Männe ist da praktischer veranlagt. ;-)

Und ein paar Perlen hab ich immerhin auch im Granulat:

So - habt ihr starke Nerven?? Wenn nicht, bitte wegklicken - sieht nicht so schön aus - tut auch ziemlich weh - muss ich aber trotzdem zeigen! ;-)
< < < < < < < < < < Ich habe mir gestern durch den Finger gestickt :-( - nicht nur 1 x, nein 2 x...! Wenn schon, denn schon! ;-) Ich hab echt nen Schock gehabt...!!
Jetzt sticke ich ja schon 1,5 Jahre und daß man beim Abschneiden der Spannfäden die Maschine besser ausmacht sollte ich eigentlich wissen!

Eine Runde Mitleid bitte...! :-( (...aua)

Aber schöne Tauschpost von der lieben Marika kann ich noch zeigen...! Perlen und Scheiben in Wunschfarben, da kann gefädelt werden! :-) Vielen Dank!!!

Und den TEASER zeig ich auch noch! Ich dachte ja daß ich es nicht mehr schaffen werde ES zu sticken - weil ES schon recht aufwendig ist - aber sooo schön!! Seid gespannt..! :-)

So, jetzt ist Extrem-Couching angesagt ;-) - ich wünsch euch noch einen schönen Abend!!

Ganz liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Oh je, das sieht ja nicht schön aus - drücke Dich mal aus der Ferne.
    Schade, daß der Markt in so erfolgreich war - vieleicht klappt es ja beim nächsten Mal.
    LG Iris

    AntwortenLöschen
  2. Claudiiiiiii mein Schatz,
    Dein Finger!!!!
    Liebste, dass tut mir so leid, sowohl das Unglück mit Deinem Finger, als auch die Marktgeschichte.
    Der nächste Markt wird besser und wenn Du groß bist, ist der Finger wieder heile...VERSPROCHEN!!
    Jetzt ruh Dich mal lieber aus,
    alles Liebe, ich drück Dich, Lilly

    AntwortenLöschen
  3. Auuuaaaa!! Das tut schon beim Anschauen weh! Grad hab ich in einem anderen Blog das gleiche gelesen, weiss aber leider nicht mehr in welchem.
    Tja das mit den Märkten, das ist so ne Sache und ich hab jetzt dann drei vor mir. Man macht sich immer so viiiieeeel Mühe und dann sowas.....

    Machs dir gemütlich auf der Couch und hack ihn ab.

    Liebe Grüße Roswitha

    AntwortenLöschen
  4. Ooh, vollstes Mitleid und gute Besserung für deinen Finger!
    Ich habe mir mal durch den Finger genäht - bei meinem Versuch den neu bekommenen Fingerschitz zu testen.
    Kommentar meines Vaters (der mir das Ding geschenkt hatte) 'wäre der Faden nun im Finger gesteckt, hätte ich nen Foto machen müssen' ...typischer Galgenhumor...


    Liebe Grüßle

    Silvie

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Claudi,
    wünsche Dir gute Besserung und daß der Schmerz bald nachläßt !!!! Ist mir auch schon passiert und seitdem halte ich zum Abschneiden auch die Maschine an! Das passiert einem nur einmal.
    Schade, daß der Markt nicht so toll war ;-(

    Schönes Extrem-Couching und
    GGLG Marion

    AntwortenLöschen
  6. Oh je Du arme Motte, was machst Du denn für Sachen. AUAAAA *PUSTPUST*

    AntwortenLöschen
  7. Oh je! Jetzt lief es mir grad eiskalt den Rücken runter als ich Deinen Finger sah!! Was machst Du nur für Sachen????? *mal puste*
    Das der Markt nicht so gelaufen ist, ist wirklich schade, aber schön, daß Du trotzdem Spaß hattest! :)

    LG und schönen Sonntag noch!

    Marion

    AntwortenLöschen
  8. Mensch Claudi,

    das sieht echt übel aus! Tut schon nur beim Hinschauen weh! Du Arme!!!
    Ich puste und hoffe, dass es ganz schnell wieder verheilt!!!!

    GLG Viola

    AntwortenLöschen
  9. ... ach Du liebe Zeit, das braucht doch kein Mensch.

    Gute Besserung und wenig Aua.

    GLG Bärbell

    AntwortenLöschen
  10. AUTSCH!!! Das sieht ja mal übel aus..... da wnsche ich das der Schmerz ganz ganz schnell wieder nachlässt! *knuddel*
    Das mit dem Markt ist ja nicht so schön.... aber wenn`s trotzdem einer schöner Tag war.... was soll`s! Das Rauchmelderkondom ist ja mal der Hammer! Man(n) muss sich halt nur zu helfen wissen! *LOL*

    Ganz liebe Grüße!
    Antje :)

    AntwortenLöschen
  11. Hallo meine Lieblingsclaudi

    AUTSCH!!!
    So etwas ist arg böse und tut gemein weh!

    Ich puste mal und hoffe es wird schnell wieder besser!

    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  12. Ach und noch etwas zum Teaser:

    Ist das vielleicht ein Knusperhäuschen?

    Sei lieb umärmelt
    Susi

    AntwortenLöschen
  13. Ooooah- ein glatter Durchschuss. Sowas braucht kein Mensch, und das obwohl Nähen doch viel ungefährlicher erscheint als Perlendrehen.

    Auf den Märkten geht immer mehr nur über den Preis- und wenn man Sachen über 20 Euro verkaufen will, braucht man Geduld.
    Nimm das einfach als gegeben hin und freu dich über das viele positive Feedback, das du für deine Sachen bekommen hast. Oft geht dann im Nachhinein einiges, Visitenkarten hast du ja sicher viele verteilen können. Und dann melden sich BruderSchwesterMutter, um einer Bewunderin einen Weihnachtswunsch zu erfüllen.

    AntwortenLöschen
  14. Aua!!!!!!!!!!

    Ich puste mal ganz dolle.... Und das mit den Märkten scheint vielerorts so zu sein... habe ich jetzt schon öfters in Blogs gelesen... echt doof! Viele kommen nur noch zum Gucken (und teilweise auch um Ideen zu klauen).... das Geld sitzt einfach nicht mehr locker...

    GLG Bärbel

    AntwortenLöschen
  15. Arme Claudi,
    das sieht ja wirklich schmerzhaft aus!! Aua!!
    Du hast mein vollstes Mitleid und ich wünsche dir schnelle Besserung.
    Ich habe auch mal auf'm Dorf bei einem Markt mitgemacht - war auch nicht so der Kracher und was ich so höre, jammern da ganz viele...
    Hoffe, du hattest wenigstens Spaß!
    Liebe Grüße
    Irene

    AntwortenLöschen
  16. Boua, das hat sich ja mal übel entwickelt. Nun kann es nur noch besser werden...

    Meine letzten Märkte waren auch eher kläglich. Du bist also zumindest nicht alleine - schwacher Trost ich weiß.

    Darf ich beim Teaser mitraten ;o)

    GGLG Melanie

    AntwortenLöschen
  17. Au! Auuuuu! Das sieht furchtbar aus!

    Bin gespannt auf die Auflösung des Teasers....

    AntwortenLöschen
  18. Meeeeeeeeeeeeeeeeeenno ... was machst du nur ... aua ... ich schick dir ganz viele Puster und dann wirds ganz schnell wieder gut ... gelle. Übrigens ich hab auch meinen ersten Markt hinter mir. Mit toller Gesellschaft. Ich hab nicht viel verkauft ... aber zwischendurch Übungsstunden beim Perlendrehen bei Carmen genommen und heute Abend endlich mal wieder in der Garage ne Stunde gewesen. Gelle ... mir drei Jacken an, geht das schon "grins". Mal sehen was die Perlchen morgen sagen.
    Also jetzt drück ich dich erstmal und der nächste Stand wird einfach besser.
    Ganz viele Umärmel
    Tanja

    AntwortenLöschen
  19. Hi Claudi,
    wüsche dir erst mal gute Besserung! Das schaut nicht grad sehr angenehm aus... :(

    Das mti dem Weihnachtsmarkt ist blöd, mir ging es heute genauso. Habe nur wenig verkauft, sehr viele sind nur schauend durchgegangen. Es war auch nicht sooo viel los...

    Liebe Grüße und Kopf hoch!

    Andrea

    AntwortenLöschen
  20. Claudi, das sieht ja schlimm aus.Auuua!Schade, das Dein Markt nicht so erfolgreich war.
    MEiner war heut gar nicht schlecht*freu*
    Muss Dich noch via Facebook anschreiben, hab ein Attentat auf DIch vor :)
    LG MOne

    AntwortenLöschen
  21. Ach Süße, du machst Sachen!!

    Da hatte ich bisher immer Glück *puuhh*

    Die Rauchmelderverpackung ist ja deluxe *lach* ...mir wär er wohl erst aufgefallen, wenn er losgegangen wär :-)

    Liebst, Kaddi

    AntwortenLöschen
  22. Ach, du Arme, das sieht ja wirklich schlimm aus :-( Ich werde schön aufpassen, wenn ich demnächst wieder sticke....
    Schade, dass der Markt nicht der Brüller war... du warst bestimmt nur am falschen Ort, da bin ich sicher.

    Ganz liebe Grüße und

    gute Besserung für deinen durchstochenen Finger

    Karin

    AntwortenLöschen
  23. AUA! ... ist schon schrecklich lange herm, dass ich mir durch den finger genäht habe, aber ich erinner mich noch gut dran :(
    ich wünsch dir gute besserung.
    und mit den dorfmärkten, das muss scheinbar so: ich hatte meinen 'einmal im jahr eine gute tat'-markt gestern. da sitzt letztlich nur geld für kaffee und kuchen locker.
    liebe grüße, geli

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Claudi,

    boah... das sieht ja richtig schmerzhaft aus... tust mir echt leid...

    Ich habe auch ein Heidenrespekt vor meinem Fuhrpark und ich vermeide "schnell schnell"... geht meistens daneben...

    Dir gute Besserung, dass Du bald wieder munter nähen kannst...

    Wofür man einen Reiskocher beim Perlenmachen braucht, musst Du mir aber unbedingt verraten...

    GGGLG

    Andrea

    AntwortenLöschen
  25. ....aaaarghhhhh...;O.....
    ich schnibbel auch immer schon, bei noch stickender Maschine rum und denk dann immer..och, da kann doch nix passieren..so ein dicker Finger ...und so weiter...okay !!!
    Danke für das lehrreiche Beispiel..

    HeileGänschenGrüße von Annette

    AntwortenLöschen
  26. schiebe mächtig viele Trösterkekse zu....mönsch...Dein Aua-Finger...was machst Du nur?...mich grusels auch immer davor...Nadel bei der Nähma als auch bei der Sticki in den Finger zu bekommen!!!!

    Und mit den Märkten...Kopf hoch...es wird besser! Man steckt leider nie in den Köpfen der Leute!

    GLG Regina

    und beim Treaser verrate ich nicht, was es ist...ätsch

    AntwortenLöschen
  27. So ein Foto hab ich doch erst auf einem anderen Blog gesehen ?? Passiert wohl häufiger.
    Ich habe das letztens auch gemacht - allerdings mit der Filznadel, die Widerhaken hat ... und per Hand durch die Fingerkuppe des Zeigefingers. Wurde schön dick und lila.
    Schon ein gefährliches Hobby.
    Gute Besserung !!
    Steffi

    AntwortenLöschen
  28. Oh Claudi,
    wie schrecklich... gute Besserung... damit Du schnell wieder creativ sein kannst......
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  29. Mensch Claudi,

    was machst Du denn für Sachen?!? Ich hoffe Dein Finger kommt schnell wieder in Ordnung und tut nicht zu sehr weh!
    Das mit dem Markt tut mir noch mehr leid für Dich....... echt ein Jammer!

    Drück Dich

    Dori

    AntwortenLöschen
  30. OH neee , was machst du denn für Sachen , mensch du Arme . Das tut ja schon beim anschauen weh .
    Wußte gar nicht das der Finger unter der Nadel passt , fummel auch immer beim sticken am Stoff rum .
    Das mit dem Markt ist ja blöd , zeig doch mal was übrig geblieben ist .
    Liebe Grüße und gute Besserung
    Inis

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare! Fragen beantworte ich sehr gerne, bitte nur darum bei "no-reply-Blogs" eine eMail-Adresse zu hinterlassen! Sonst antworte ich zukünftig unter dem Kommentar, dann bitte nochmal hier reinschauen! :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...